Nordkirche - PTI

Nordkirche - PTI

Evangelische Schulseelsorge | 31.05.2018 | 17:00

Weiterbildung Schulseelsorge

Pädagogisch-Theologisches Institut der Nordkirche - Standort Hamburg , Königstraße 54 , 22767 Hamburg

Information

Beginn
31.05.2018 | 17:00
Ende
05.05.2019 | 20:00
Veranstalter

Evangelische Schüler_innenarbeit

Ort
Pädagogisch-Theologisches Institut der Nordkirche - Standort Hamburg
Königstraße 54
22767 Hamburg
Leitung
Birgit Kuhlmann, Dr. Katrin Meuche (Evangelische Schüler_innenarbeit)

Beschreibung

Evangelische Schulseelsorge bietet Schüler*innen, Lehrkräften und allen in der Schule tätigen Menschen Begleitung, Stärkung und Orientierung an. Sie zielt darauf ab, den Lebensraum Schule so zu gestalten, dass er als Netz gelingender Beziehungen erlebbar wird und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zur Schulkultur.

Termine
31.5.2018, 17.00 - 20.00 Uhr, verbindlicher Einführungstag
im Dorothee-Sölle-Haus Hamburg.
Anmeldeschluss: 15.5.2018
14. - 16.09.2018 Akademie am See, Plön
09. - 11.11.2018 St. Ansgar-Haus, Hamburg
11. - 13.01.2019 Haus am Meer, Kühlungsborn
29. - 31.03.2019 Akademie am See, Plön
03. - 05.05.2019 Akademie am See, Plön

Dokumente

Schulseelsorge_2018_19.pdf

Tickets und Verkaufstellen

Kosten
500,-
Verkaufsstellen

Anmeldeschluss: 15.05.2018
Anmeldungen an:Anja.Barthen@jupfa.
nordkirche.de

Anmeldung

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Alle personenbezogenen Daten, die von den Teilnehmern auf dieser Seite bei der "Anmeldung/Absage" zu der Veranstaltung angeben werden, werden von uns nur insoweit erhoben, gespeichert und verarbeitet, wie dies für die Organisation der Veranstaltung und der Teilnahme an dieser Veranstaltung notwendig ist. Wir haben uns ausdrücklich zum Datenschutz und zur Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet und gewährleisten somit den Schutz von personenbezogenen Daten.

Themen

Bildung | Schulseelsorge | SEK II | SEK I | Berufsschule | Evangelische Schulen

Zielgruppen

Lehrkräfte | Pädagogische Fachkräfte | Pastorinnen und Pastoren

zurück zur Übersicht