Nordkirche - PTI

Nordkirche - PTI

Grundkurs für pädagogische Fachkräfte in den ersten Berufsjahren an Evangelischen Schulen 2017-2018 | 10.11.2017 | 15:00

Sanfte Landung – Guter Start (2) 2017-2018

Haus am Meer , Ostseeallee 5 , 18225 Kühlungsborn

Information

Beginn
10.11.2017 | 15:00
Ende
15.03.2018 | 15:00
Veranstalter
Ort
Haus am Meer
Ostseeallee 5
18225 Kühlungsborn
Leitung
Carmen Bohnsack (PTI) und Jürgen Spincke (IBAF)

Beschreibung

Der Grundkurs soll Ihnen Raum geben, Fragen zu klären, die Sie bewegen, und Ihnen dabei helfen, auf der Grundlage eines reflektierten Selbstverständnisses Sicherheit in Ihrer pädagogischen Arbeit zu gewinnen. Sie erhalten Unterstützung, um Ideen zu entwickeln, wie Sie Ihren Beitrag in der je eigenen evangelischen Schule so leisten können, wie es zu Ihnen passt.
Durch einen abwechslungsreichen, praxisrelevanten Methoden-Mix, eine Rückkoppelung zur Praxisreflexion u.a. wird dabei das Gelingen des Praxistransfers sichergestellt. Das Gelingen des Praxistransfers wird durch praxisrelevantes Handwerkszeug, kleine Praxisprojekte und Rückkopplungsrunden zur Praxisreflektion sichergestellt.
Dabei wird das Gesamtkonzept methodisch und inhaltlich an die Bedürfnisse und Ziele der Teilnehmenden und an die während des Kurses entstehenden Arbeitsprozesse angepasst.
Der Kurs besteht aus 4 Modulen.
Eine Teilnahme am Kurs ist nur möglich, wenn alle 4 Module belegt werden.
Termine:
Modul 1: Mi. 20.09., 15.00 Uhr – Fr. 22.09.2017, 15.00 Uhr
Ort: Haus am Meer, Kühlungsborn
Modul 2: Do. 30.11., 15.00 Uhr – Sa. 02.12.2017, 15.00 Uhr
Ort: Falk-Hotel, Plau am See
Modul 3: Do. 18.01., 15.00 Uhr – Sa. 20.01.2018, 15.00 Uhr
Ort: Edith-Stein-Haus, Parchim
Modul 4: Do. 15.03., 15.00 Uhr – Sa. 17.03.2018, 15.00 Uhr
Ort: Haus der Kirche, Güstrow
In Kooperation mit Schulstiftung der Nordkirche

Dokumente

Flyer_Sanfte-Landung_2017-18.pdf

Tickets und Verkaufstellen

Kosten
200€ - 200€
Verkaufsstellen

EZ 600 €, DZ 520 €
Mitarbeitende an Schulen der Schulstiftung der NK:
EZ 400 €, DZ 320 €
Anmeldeschluss: 21.06.2017

Technische Hinweise
Tagungsorte: Kühlungsborn, Plau am See, Parchim und Güstrow

Mitwirkende

Leitung:
Carmen Bohnsack (PTI), Studienleiterin für die Qualifizierung von Lehrer_innen an evangelischen Schulen;
Jürgen Spincke, Institut für berufliche Aus- und Fortbildung (IBAF), Bereichsleiter, Diplom-Theologe
Referent_innen:
Modul 1-4: Carmen Bohnsack (PTI), Jürgen Spincke (IBAF)
Modul 2: Hans-Ulrich Keßler (PTI), Propst Dirk Sauermann (KK Mecklenburg)
Modul 3: Pastor Kai Gusek (Schulstiftung der Nordkirche),
Benjamin Skladny (Schulleiter der Martinschule Greifswald)

Anmeldung

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Alle personenbezogenen Daten, die von den Teilnehmern auf dieser Seite bei der "Anmeldung/Absage" zu der Veranstaltung angeben werden, werden von uns nur insoweit erhoben, gespeichert und verarbeitet, wie dies für die Organisation der Veranstaltung und der Teilnahme an dieser Veranstaltung notwendig ist. Wir haben uns ausdrücklich zum Datenschutz und zur Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet und gewährleisten somit den Schutz von personenbezogenen Daten.

Themen

Fortbildung | Evangelische Schulen | Bildung

Zielgruppen

Lehrkräfte

zurück zur Übersicht