Nordkirche - PTI

Nordkirche - PTI

Material

Kalender für Friedenspädagogik

Kalender für Friedenspädagogik, April 2018

Download Kalender

Flucht/Migration als Thema in der pädagogischen Arbeit

Links, Literatur, Filme und Adressen zusammengestellt und kommentiert von Dietrich Gerstner (ZMÖ) und Britta Hemshorn de Sánchez (PTI)

PDF Download

Nachrichten

Deutscher Klimapreis 2018

Berufliche Schule Uferstraße Hamburg erhält Auszeichnung
Über 150 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis 2018 der Allianz Umweltstiftung beworben, nun stehen die Gewinner fest. Die Umwelt-AG der Beruflichen Schule Uferstraße in Hamburg erhält neben vier weiteren Schulen in Deutschland 10.000 Euro Preisgeld.
Am 8. Juni erhalten die Gewinnerteams in Berlin ihre Auszeichnungen und sind im Schloss Bellevue zu Gast.
Die Berufliche Schule Uferstraße erhält die Auszeichnung für ihr Projekt „Klimaschutz inklusiv“. Die Einführung von Mehrweg-Thermobechern, der Bau von Leergutsammelbehältern und die Ausbildung von Energieexperten wurden ebenso von der AG organisiert wie ein Filmprojekt zum Klimaschutz oder eine vegetarische Woche in der Schulkantine. Das Besondere: Schülerinnen und Schüler mit und ohne Handicap, mit und ohne Migrationshintergrund, mit und ohne Schulabschluss sowie unterschiedlichster Ausbildungsrichtungen sind hier gemeinsam für den Klimaschutz aktiv.
Weitere Infos unter:
https://umweltstiftung.allianz.de/aktuelles/news/2018/kp18-gewinner/


StartGreen@School Award

Gesucht werden die nachhaltigsten Schülerfirmen
Ab dem 1. April bis zum 31. Juli können sich nachhaltige Schülerfirmen für den StartGreen@School Award 2018 bewerben! Es winken Geldpreise in Höhe von 5.000 Euro und ein Berlin-Besuch zur Preisverleihung im November. Mitmachen können umweltfreundlich und fair wirtschaftende Schülerfirmen aller Schulformen aus ganz Deutschland. StartGreen@School verbindet Schülerfirmen mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Das Projekt wurde 2017 als vorbildliche Bildungsinitiative für nachhaltige Entwicklung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die deutsche UNESCO-Kommission ausgezeichnet. Auch für Schulen, die noch keine nachhaltige Schülerfirma haben, jedoch gerne eine gründen oder ihre Schülerfirma nachhaltiger machen möchten, gibt es bei StartGreen@School passende Angebote. Interessierte Schulen können sich laufend für die kostenfreien Angebote anmelden.
Weitere Infos unter:
https://start-green.net/school/award.

 

Werde Weltwandler/in!

Zukunftswerkstatt für eine bessere Welt
Wir bauen uns die Welt, wie sie uns gefällt. Aber wie kann die Welt besser werden, für uns in Hamburg aber auch für die Menschen in anderen Teilen der Welt? Und was haben wir überhaupt mit Menschen auf anderen Kontinenten zu tun? Mit diesen Fragen werden wir uns beschäftigen, Lösungen erforschen und eigene Vorstellungen in einer Ausstellung präsentieren. Dieses Ferienangebot richtet sich an 10 – 15jährige Jugendliche. 09.07. bis 12.07.2018, 10 bis 16 Uhr, KulturKapelle im Wilhelmsburger Inselpark, Georg-Wilhelm-Straße 162, 21107 Hamburg. Kosten: 40€, inklusive Mittagessen.
Weitere Infos unter:
info@hamburgmalfair.de

Filme für die Erde

Wissen weitergeben und Bewusstsein schaffen
„Filme für die Erde“ ist ein internationales Kompetenzzentrum für Umweltdokumentarfilme, das von der UNESCO ausgezeichnet wurde. Mit ausgewählten Filmen sollen möglichst viele Menschen erreicht werden, um Wissen über Nachhaltigkeit weiterzugeben und zum Handeln zu inspirieren.
Weitere Infos unter:
https://filmefuerdieerde.org/

Broschüre

Zukunft? Jugend fragen!
Was denken junge Menschen über Umweltprobleme oder das Leben in der Stadt? Welche Erwartungen haben sie an die Politik? Die vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) als Download herausgegebene Broschüre stellt die Ergebnisse einer Jugendstudie vor, die 2017 mit über tausend Jugendlichen zwischen 14 und 22 Jahren durchgeführt wurde.
Download unter:
https://www.bmub.bund.de/publikation/zukunft-jugend-fragen/