Nordkirche - PTI

Nordkirche - PTI

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

seit gut 15 Monaten leben wir nun mit der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) und ihren Folgen. Vieles ist in der Zeit geschehen. Insbesondere durch die Impfungen scheint ein „normales“ und sorgenfreies Leben und Arbeiten bald (wieder) möglich zu sein.

Gleichzeitig braucht es noch unser aller Achtsamkeit und Vorsicht – für die und den andere*n, aber auch für uns selbst. Für die Veranstaltungen des PTIs gelten daher folgende Regelungen:
Viele Veranstaltungen werden auch im kommenden Schulhalbjahr weiterhin als Online-Veranstaltungen geplant. Ab August 2021 werden auch wir Schritt für Schritt zu einzelnen kleineren Präsenzveranstaltungen zurückkehren. Ob die jeweilige Infektionslage vor Ort dies zulässt, entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Sollten Sie eine unserer Präsenzveranstaltungen besuchen, müssen Sie einen Nachweis über eine vollständige Impfung, eine Genesung oder einen aktuellen Test (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden/ PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) vorlegen.


Wenn Sie weitere Unterstützung in Ihrer Arbeit brauchen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind und bleiben gern für Sie da! Kontakt

Wir freuen uns sehr darauf, so bald wie möglich wieder im persönlichen Kontakt mit Ihnen darüber nachzudenken, wie religiöse Bildung in Schule und Gemeinde gelingen kann.

Bleiben Sie behütet!

Hans-Ulrich Keßler

Übersicht Corona-Informationen

Wir machen uns Gedanken darüber, wie wir Sie weiterhin sinnvoll unterstützen können – auch wenn wir Sie gerade nicht von Angesicht zu Angesicht treffen können.

An der ein oder anderen Stelle finden Sie auf unserer Homepage Informationen zu unserem eingeschränkten Angebot, aber auch kreative Tipps, die wir Ihnen angesichts der derzeitigen Herausforderung zur Verfügung stellen wollen. Damit Sie diese schnell finden, geben wir Ihnen auf dieser Seite einen aktuellen Überblick.

Darüber hinaus werden wir wenige gezielte Seiten verlinken, von denen wir überzeugt sind, dass Sie Ihnen das Meistern dieser beruflichen Herausforderung erleichtern.

Schule

Religionsunterricht zu Hause

Aktuelles Unterstützungsangebot von rpi-virtuell mit Aufgabenstellungen und überschaubaren Projektideen für Klasse 5-12, die Schüler*innen zu Hause bearbeiten können.

https://religionsunterricht.net

Hier haben wir Ihnen
Stundenentwürfe und Bausteine für die ersten Stunden nach Öffnung der Schulen
zusammengestellt:

Stundenentwürfe Grundschule

Stundenentwürfe Sekundarstufe und Berufliche Schule

Mitmach-Aktion
»Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise«
coronarchiv und Körber-Stiftung rufen Kinder und Jugendliche zur Teilnahme auf
weiter

Globales Lernen

Dieser Artikel gibt eine Überblick zu den verschiedenen Aspekten der Corona-Krise:    
"Die Krise betrifft uns alle, aber sie betrifft uns nicht alle gleich"
https://adis-ev.de/wp-content/uploads/2020/03/Diskriminierungskritische-Quergedanken-zur-Corona-Krise.pdf

Charles Eisenstein: Die Krönung, April 2020
Zum Artikel

Informationen und Unterrichtsideen (inkl. Wimmelbild) zu Zukunftsbildern:
Alexander Reif: Die utopische Energie der Agenda 2030 und warum wir sie erst entfalten müssen https://germanwatch.org/sites/germanwatch.org/files/Zukunftsbilder%20in%20der%20Bildung.pdf

Viele Unterrichtsideen zum Mut machen für eine neue, andere Zukunft:
Stiftung Futur2: Bildungsmaterial, Methoden und  Geschichten des Gelingens:
https://futurzwei.org/article/1099

Arbeiten mit einem Comic zu Corona:
https://www.welthungerhilfe.de/aktuelles/publikation/detail/coronavirus-comic-deutsch/
https://www.globaleslernen.de/de/bildungsmaterialien/bildungsmaterialien-aktuell/no-chance-corona-die-welthungerhilfe-und-wash-united-bieten-einen-corona-erklaer-comic-25-sprachen

Schulseelsorge

Ideen zur seelsorglichen Begleitung während der Corona-Krise und für die Zeit nach Wiederaufnahme des Schulbetriebs.
Zum Download

1. Rituale Download
Die aufgeführten Rituale/ Gestaltungsmöglichkeiten lassen sich entweder für alle sichtbar in der Pausenhalle oder in den einzelnen Klassen durchführen.
Hinweis: Bitte achten Sie bei der Durchführung auf die jeweils geltenden und einzuhaltenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften!

2. Texte / Segenssprüche / Hoffnungsbilder
Für die Gestaltung von Ankommensritualen ist es sinnvoll, nur ein oder zwei Texte auszuwählen.
Texte Download
Segenssprüche Download

3. Liedvorschläge Download

Arbeit mit Konfirmand*innen

Wir haben Euch viele Ideen zusammengestellt für die Arbeit mit Konfis zuhause, für die ersten möglichen Treffen, für Treffen unter Auflagen, zu Liturgie und Gestaltung von Konfirmationen im kleinsten Kreis. Das Material wird fortlaufend ergänzt.

Diese findet ihr hier

Inklusion

"Die Krise betrifft uns alle, aber sie betrifft uns nicht alle gleich"
Download

Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft Sektion Sonderpädagogik.
Schulpädagogik
Sonderpädagogik

Überblick über Hilfsangebote. Innovative Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona:
weiter

Kunst- und Kulturschaffende

Kultur & Corona - Hilfen, Programme, Petitionen… Kulturhimmel - das Kulturportal der Nordkirche sammelt alle wichtigen Anlaufstellen für Sie.
https://kulturhimmel.de/kultur-corona/

Besondere Zeiten brauchen besondere Lösungen. Und die Kulturszene braucht diese
Lösungen: Jetzt!
Deshalb stellt die Nordkirche Künstlern und Kulturschaffenden eine Online-Plattform zur
Verfügung, auf der sie ihr Können und ihre Expertise für jede/n gegen ein reguläres
Honorar anbieten können:
Die online Kulturbörse funktioniert ebenso einfach wie unbürokratisch: KünstlerInnen
stellen Ihren Namen, Foto und ihr digitales Angebot auf www.kulturhimmel.de ein. Diese
„Börse“ an Kunstangeboten ist dann allen Kunstinteressierten der Nordkirche zugänglich
und jede/r kann hier eine Online-Kunstsession buchen: Das kann ein online Konzert,
digitaler Gitarrenunterricht, eine Stunde Portraitzeichnen oder Gesangscoaching per
Videokonferenz sein. Am 1. April geht die Kulturbörse online!
Die zehn besten Vorschläge kreativ mit dieser Krise umzugehen, werden von der
Nordkirche gekürt und finanziell unterstützt!
Bewusst soll dies kein Nothilfefonds sein. Stattdessen ist es ein Angebot an KünstlerInnen,
durch das Medium der Kunst dieser Krise etwas entgegenzusetzen – mit Einfallsreichtum,
Kreativität und Vernetzung! So kann Kunst und Kultur auch in diesen Zeiten vermittelt und
regulär entlohnt werden.
https://kulturhimmel.de/kulturboerse/

Bibliotheks- und Medienzentrum, Standorte Hamburg und Kiel

Liebe Bibliotheksbesucher*innen,

die Bibliotheken in Hamburg und Kiel sind wieder geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte beachten Sie aber unsere noch eingeschränkten Öffnungszeiten.

Sollte die Haupteingangstür geschlossen sein, klingeln Sie bitte!

Für beide Standorte gilt weiterhin:

·        Buch- und Medienbestellungen werden von beiden Standorten weiterhin nordkirchenweit kostenlos per Post oder als Scan per E-Mail zugesandt.

·        Entliehene Medien können auch postalisch an uns zurückgesendet oder in die Rückgabebox eingeworfen werden.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch:

·        Tragen Sie weiterhin im gesamten Haus einen medizinischen Mund-Nasenschutz bzw. eine FFP2-Maske.

·        Unter den allgemein üblichen Sicherheitsbestimmungen können Sie in unseren Beständen gerne selbst recherchieren und Ihre Auswahl treffen.

·        Der Zutritt ist in Hamburg auf maximal 3 Personen und in Kiel auf maximal 7 Personen beschränkt.

·        Wir bitten Sie um eine kurze Aufenthaltsdauer.

·        Wir erfassen handschriftlich Ihre Kontaktdaten zur Nachverfolgung möglicher Infektionen (die Daten werden nach vier Wochen vernichtet).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße, Ihr Bibliotheksteam

Weitere Informationen zu aktuellen Angeboten finden Sie unter bmz.nordkirche.de

Außerdem stehen Ihnen die digitalen Medienangebote des Bibliotheks- und Medienzentrums zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung ist eine Bibliotheksmitgliedschaft (Kosten: 10,00 Euro), die im Zuge der Registrierung erworben werden kann.

E-Book Central:
https://ebookcentral.proquest.com/auth/lib/nordkirche/requestAccount.action
Im Online-Katalog des BMZ (https://vzlbs.gbv.de/DB=26/)
finden Sie die bereits erworbenen elektronischen Titel, wenn Sie nach der Signatur „E-Book?“ suchen. Zu diesen Titeln besteht ein uneingeschränkter Zugang incl. Download-Möglichkeit.
In noch nicht gekauften Titeln können Sie fünf Minuten lang browsen und ggf. einen Erwerbungsvorschlag auslösen.

Medienportal:
Filme und dazugehöriges pädagogisches Begleitmaterial können Sie auf einfache Art und Weise herunterladen und/oder streamen unter: https://www.medienzentralen.de/

Links zu weiterem Material anderer religionspädagogischer Institute weiter

Wir sind #DigitaleNordkirche

Übersicht über Möglichkeiten, wie Gemeinden als #DigitaleNordkirche in Netzwerken und anderen digitalen Angeboten in Gemeinschaft bleiben können.
https://www.nordkirche.de/nachrichten/nachrichten-detail/nachricht/wir-sind-digitalenordkirche/

Kirche von zu Hause

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat auf der Seite www.kirchevonzuhause.de digitale, geistliche Angebote für Kirchenmitglieder zusammengestellt, damit der Glaube auch ohne Ansteckungsgefahr gelebt werden kann. Die vielfältigen Onlineangebote werden fortlaufend ergänzt.

Alles auf Abstand und doch sympathisch?

Es hilft uns Menschen ja, wenn Wege makiert sind, Abstände gekennzeichnet, Lücken gelassen werden, um uns zurecht zu finden.
Aber bei Gottesdienste und Andachten, evtl. auch schon Kleinst-Gruppen und Stationen soll es doch unbedingt auch einladend wirken und dem Segen Gottes Raum eröffnen.
Das PTI der Nordkirche hat Klebeband für eben solche "Zwischenräume" produzieren lassen.
Das Klebeband ist kostenlos erhältlich und kann „in haushaltsüblichen Mengen“ bestellt werden bei:

Sabine Grimm, PTI Nordkirche, unter sabine.grimm@hb1.nordkirche.de

(Das Klebeband hat eine Breite von 5 cm und 66 m Lauflänge)